29. September 2017

Serien, Serien und noch mehr Serien


Wisst ihr, was ich abgesehen von Büchern noch abgöttisch liebe?

S e r i e n


Gerade jetzt, im Herbst, gibt es meiner Meinung nach nicht viele Dinge, die Serien schauen im Bett mit einem warmen Getränk überbieten können. Ich weiß, dass Serien nicht ganz das gleiche sind wie Bücher, aber auch an ihnen hängt mein Herz sehr♥ - und deshalb gehören sie auf diesen Blog. Basta😂 Vielleicht kann ich euch mit diesen Empfehlungen ja die ein oder andere Serie näherbringen!

Ich persönlich bin eher ein langsamer Seriengucker; deshalb habe ich noch nicht so viele Serien entdeckt zu meinen Lieblingen erkoren.
Wie alle von Instagram bestimmt wissen, ist Heartland meine absolute Lieblingsserie. Oh mein Gott, ich bin so froh, dass ich sie vor circa einem Jahr entdeckt habe! 😍Inzwischen habe ich Staffel 9 beendet und hoffe so sehr, dass Staffel 10 irgendwann noch mal in Deutschland rauskommt.
Worum geht es in dieser Serie?
Der Ort Hudson liegt im Vorgebirge der Rocky Mountains und ist die Heimat der „Heartland“-Ranch. Dort lebt die 15-jährige Amy zusammen mit ihrem Großvater Jack und ihrer älteren Schwester Lou. Auf der Ranch werden Pferde, die seelisch oder körperlich krank sind, geheilt. Nachdem ihre Mutter bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist, muss die junge Pferdeflüsterin Amy ihr ganzes Talent unter Beweis stellen, um die Familienranch zu retten und den Betrieb am Laufen zu halten.

Ich kann euch aber vergewissern, Pferde sind zwar Bestandteil dieser Serie, aber es geht um so viel mehr als "nur" darum: Familienprobleme, Liebe, Dramen - einfach toll! Heartland ist unter anderem daran Schuld, warum ich unbedingt mal nach Kanada möchte...😍😣

Dann wollte ich euch auch noch Grey's Anatomy vorstellen. Die Hälfte von euch kennt die Serie bestimmt schon. Es handelt sich hierbei um eine total spannende Arztserie, die aber auch das Thema Liebe thematisiert.
Ich schaue Grey's Anatomy schon seit Jahren und bis jetzt bin ich immer noch so begeistert wie am Anfang. Besonders gut ist natürlich, dass es so viele Staffeln gibt!😉

Und zu guter Letzt bin ich aktuell bei Gossip Girl gelandet, weil ich Heartland jetzt ja nicht weiterschauen kann.
Ich weiß nicht - in den letzten Wochen habe ich mich manchmal schon morgens auf meinen gemütlichen Abend mit einem Buch und GG gefreut. Viele kennen die Serie schon, so neu ist sie ja nicht. Ich habe sie tatsächlich schon mal begonnen, dann aber abgebrochen, weil mir die ganze Zicken- bzw. Lästerthematik nicht so gefallen hat. Nun bin ich aber wieder richtig im Fieber und freue mich auf die sechs Staffeln, die noch vor mir liegen!💪


Vielleicht konnte ich euch meine "Serienprojekte" etwas näher bringen. Ich bin immer wieder enttäuscht, wie wenig Leute Heartland kennen. Für meinen Geschmack bekommt diese Serie viel zu wenig Aufmerksamkeit.
Beim nächsten Blogpost wird es wieder um Bücher gehen, keine Sorge... 😂 Lasst mich doch mal in den Kommentaren wissen, was eure Lieblingsserie ist. Ich freu' mich nämlich immer über weitere Ideen, was ich so schauen könnte!

Ich wünsch euch einen gemütlichen Serienabend,
Claudia♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen