21. August 2018

Gemeinsam lesen Nr. 1

Hallo Bücherwürmer!

Vor kurzem bin ich durch einen anderen Blogpost auf die Aktion "Gemeinsam lesen" von den Schlunzenbüchern aufmerksam geworden. Heute möchte ich auch endlich mal daran teilnehmen.
Quelle: www.schlunzenbuecher.de

Für mehr Infos schaust du am besten selbst → hier ← vorbei.

Zusammengefasst werden den Teilnehmern der Aktion jeden Dienstag drei Fragen zum aktuellen Currently Reading und eine weitere Frage zum Lesen an sich (sofern ich das richtig verstanden habe) gestellt. Mir gefällt die Idee sehr gut, so den Austausch unter Bloggern anzukurbeln. Und außerdem ist dieser Blogpost wunderbar geeignet dafür, tolle Bücher vorzustellen, ohne gleich eine ganze Rezension darüber schreiben zu "müssen".

Ohne großes Abschweifen hier meine Antworten auf die Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Throne of Glass - Erbin des Feuers", also den dritten Teil der Fantasyreihe von Sarah J. Maas und bin auf Seite 36.
 
Na, kannst du das Buch im Hintergrund erkennen?
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Der Monarch hob seinen Kelch und schwenkte den Wein darin." (Throne of Glass - Erbin des Feuers, S. 36, Z. 1) Kein übermäßig spannender Satz!😋
  3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich lese die "Throne of Glass"-Reihe nun zum ersten Mal und bin gewissermaßen ein Sarah J. Maas Spätzünder. Was ich loswerden will? WARUM habe ich diese geniale Autorin noch nicht viel früher entdeckt und gelesen? Parallel zu dieser Fantasyreihe habe ich auch noch vor ein paar Wochen mit der "Das Reich der sieben Höfe"-Reihe angefangen und die finde ich noch vieeeel besser! Wie ist das möglich?
Mich würde es ja mal interessieren, welche Reihe du präferierst oder ob du überhaupt eine von beiden kennst. Bestimmt, denn ich bin gefühlt die einzige Person auf der ganzen Welt, die noch nicht der Maas-Sucht verfallen war.

4. In welchem deiner bisher gelesenen Bücher würdest du gerne mal einen Tag verbringen und warum?
Da ich bereits wer weiß wie viele Bücher mit meinen 18 Jahren gelesen habe, fällt mir die Wahl eines einzigen Buchs - einer einzigen fiktiven Welt - wahnsinnig schwer. Eine recht offensichtliche Antwort für mich wäre, dass ich gerne mal einen Tag in "Harry Potter und der Stein der Weisen" verbringen wollen würde, um die magische Wellt hautnah miterleben zu können. Warum gerade Band 1? Weil Harry dort noch so verdammt niedlich ist und er die Zaubererwelt gerade erst für sich entdeckt...😍
Aber ansonsten würde ich wahrscheinlich "To all the boys I've loved before" oder "Rubinrot" wählen; beide Bücher, weil sie in mir ein Gefühl von Zuhause und Geborgenheit wecken, was ich gerne auch in Realität miterleben würde.
Hach, es gibt so viele gute Bücherwelten, in denen ich mit den Charakteren gerne leben würde!

Schreib mir doch gerne, was du so gerade liest, ob du mein aktuelles Buch schon kennst oder ob du auch an Aktionen wie "Gemeinsam lesen" teilnimmst!😊

XOXO Claudia 

Kommentare:

  1. Hey Claudia :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen. Ich zähle auch zu den wenigen, die noch kein Buch der Autorin gelesen haben^^ aber ich warte erstmal lieber, bis die Reihen komplett sind, das ist für meine Nerven sicher entspannter ;)
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Freude beim lesen :D

    Nach Hogwarts würde ich auch gerne mal gehen - dann aber am liebsten in Band 4, da kann ich die Drachen beobachten ;)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea :)
      Ich habe gleich mal bei deinem Beitrag vorbeigeschaut!
      Ich weiß auf jeden Fall ganz genau, was du meinst. Da ich die Bücher aus der Bücherhalle ausleihe, muss ich sowieso immer total lange warten, bis mal wieder der nächste Teil einer Reihe vorhanden ist, und dann habe ich manchmal schon den Inhalt aus dem vorherigen Buch vergessen ;)
      Danke, ich hoffe, die Buchreihe bleibt so gut!
      Den vierten HP-Band habe ich gerade erst rereadet und du hast recht, die Drachen und generell das Trimagische Turnier sind natürlich große Klasse :D
      LG Claudia

      Löschen
  2. Hallöchen Claudia =)

    Entgegen all der positiven Rezensionen und riesen Fangemeinde, hat mich die Maas-Sucht bisher nicht gekriegt :-P.
    In die Welt von Harry Potter oder Rubinrot würde ich sehr gerne mit dir eintauchen =).

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja :)
      Das kann ich verstehen, ich wurde entgegen des Hypes auch erst ganz kürzlich mit der Maas-Krankheit infiziert ;) Ich muss aber sagen, dass ACOTAR wirklich so gut ist, wie immer behauptet wird!
      Es wäre so cool, mit allen Harry Potter Fans gemeinsam im Hogwartsexpress nach Hogwarts zu fahren...
      LG

      Löschen
  3. Huhu Claudia ♥
    Ich habe heute auch zum ersten Mal an der Aktion teilgenommen.
    Und du bist glaube ich gar nicht so allein ;-) Ich habe noch nichts von Frau Maas gelesen, auch wenn 'Das Reich der sieben Höfe' schon auf meinem SuB wartet. Mal sehen wann ich dazu komme es zu lesen. Die Erwartungen sind einfach so unglaublich hoch :D

    'Harry Potter'... hach ja. Wer würde da nicht gerne mal reinspringen. Bei 'Rubinrot' würde ich aber auch nicht Nein sagen.

    Mein Beitrag

    Wünsche dir einen schönen Dienstag.
    LG Jacky ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jacky! :)
      Das ist das Problem mit den gehypten Büchern. Am Ende sind die eigenen Erwartungen so unfassbar hoch, dass ich persönlich meistens enttäuscht werde. Aber ich kann dir sagen, dass es sich wirklich lohnt, "Das Reich der sieben Höfe" zu lesen - lass dich von dem Hype bloß nicht davon abhalten! :D
      Danke, dir auch einen schönen Dienstag. Liebe Grüße
      Claudia :*

      Löschen
  4. Huhu :)
    Danke für deinen Besuch bei mir, ich bleibe auch gleich mal hier und stöbere mich in Zukunft bei dir durch!
    Noch einmal Schande über mein Haupt, aber ich hab noch kein Buch von der Autorin gelesen. Die Reich der Sieben Höfe Reihe ist zwar auf meiner Wunschliste, aber bisher noch nicht bei mir eingezogen.
    Es überrascht mich immer wieder ein wenig, wenn die Leute noch nichts über One Piece gehört haben, immerhin ist es der weltweit am meisten verkaufte Manga ... Aber, wenn man sich mit dem Thema nicht beschäftigt, geht das schnell an einem vorbei.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich freue mich auch sehr über deinen Besuch auf meinem Blog, dankeschön!
      Dass "Das Reich der sieben Höfe" auf der Wunschliste, aber ungelesen ist, habe ich jetzt schon ein paar Mal gehört. Dann bin ich wohl doch nicht sooo ein Spätzünder, was die Autorin angeht :D
      Recht hast du - ich bin eigentlich keine Mangaleserin, wahrscheinlich kenne ich One Piece deshalb nicht. Aber sollte ich mal Mangas lesen, dann werde ich ja vielleicht danach greifen!
      Danke, dir auch einen schönen Dienstag noch. Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
  5. Guten Abend Claudia
    OH nein du bist keiner wegs Sarah J Maas spät zünderin. Ich habe persönlich auch erst vor zwei Jahren der Band "Throne of Glass - Die Erwählte" gelesen. Und dann kam der 2. Band und der 3. Band und 4. Band. Genau gesagt die ersten Vier Bände habe ich durch gesuchtet. Und kann man auch die Reihe "Das Reich der Sieben Höfe" die habe ich auch durch gelesen. Der Rhysand ist ein Traum. *träum vor sich hin :)

    Ich glaube dir sofort das die zwei Reihe parallel liest.


    OH wieder ein Harry Potter. OK wer nicht von hier. Ich würde auch sehr gerne in die Welt von Harry POtter ein tauchen. Und bisschen mit dem Zauberstab herum zaubern.

    Mein Update Post
    Ich werde jetzt mal dein Blog näher anschauen :)
    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Barbara :)
      Ich habe jetzt auch mal auf deinem Blog vorbei geschaut und gesehen, dass du gern mal einen Tag in "Throne of Glass" verbringen würdest. Dass du die Reihe schon vor zwei Jahren entdeckt hast, kommt mir sogar früh vor, aber ich habe ehrlich gesagt auch gar keine Ahnung, wann der erste Band erschienen ist :0
      Und bei "Das Reich der sieben Höfe" habe ich bis jetzt nur den ersten Teil gelesen und wundere mich immer, warum alle soooo sehr von Rhysand schwärmen. Ich schätze, da kommt noch ganz schön was auf mich zu in den nächsten Büchern, oder?! :D
      Ich hätte nicht gedacht, dass so viele mit Harry Potter antworten. Aber andererseits - wer will nicht nach Hogwarts?
      Liebe Grüße auch an dich
      Claudia

      Löschen
  6. Guten Morgen Claudia :)

    Ich kenne die Throne of Glass Reihe nur vom Sehen und bin mir ziemlich sicher, dass es eher nicht meinen Geschmack trifft. Aber für dich freut es mich sehr, dass die Autorin so eine große Entdeckung war :)

    Ich glaube ich bin der einzige Mensch in dieser Aktion, der nicht als erstes Harry Potter genannt hat +g+ aber wenn, dann würde ich mich dir auch im Stein der Weisen anschließen. Da ist die Welt auch noch verhältnismäßig in Ordnung, wenn wir ehrlich sind. Obwohl ich auch den Gefangenen von Askaban mögen würde, weil Sirius und Lupin <3

    Ich wünsch dir eine schöne restliche Woche! :)
    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :)
      Kann ich verstehen... Fantasy bzw. speziell diese Art von Fantasyreihen ist ja nichts für jeden.
      Deine Antwort auf Frage 4 weicht in der Tat ein bisschen von der sehr beliebten HP-Antwort ab xD Sirius und Lupin würde ich wirklich gern mal kennenlernen, aber die kommen in Teil 1 ja leider noch nicht vor :(
      Danke, wünsche ich dir auch!
      LG
      Claudia

      Löschen